PT Anderson dreht mit Coppola´s Kameramann

 

Das Paul Thomas Anderson seinen neuen Film, ein noch unbetiteltes Religions Drama (ehemals „The Master“), nicht mit seinem Stammkameramann Robert Elswit drehen wird ist bekannt, nun steht der Elswit Nachfolger fest: Mihai Malaimare Jr.

Malaimare Jr. hat als Chefkameramann, neben einigen Kurzfilmen, vorallem an den letzen drei Francis Ford Coppola Filmen „Jugend ohne Jugend“, „Tetro“ und „Twixt Now and Sunrise“ gearbeitet.

Die Dreharbeiten zu dem Film mit Philip Seymour Hoffman, Amy Adams und Joaquin Phoenix beginnem am Montag, dem 13. Juni.

 

Foto: imdb.com

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.