Jamie Foxx Favorit für „Django“ Rolle

 

Als klar war das `s nächster Film der Sklavenwestern „Django Unchained“ wird, galt schnell Will Smith als Favorit für die Hauptrolle, allerdings hat Smith wohl abgesagt. Vor kurzem war in den US Medien plötzlich Idris Elba (The Wire) der Top-Kandidat für die Rolle des befreiten Sklaven Django, der, zusammen mit dem deutschen Kopfgeldjäger Dr. Schultz, seine Frau aus den Händen des brutalen Plantagenbesitzers Calvin Candie befreien will. Nun ist, laut  Showbiz411, Oscarpreisträger (Ray) im Gespräch.

Fest stehen derweil als Dr. King Schultz und als Candie`s Haussklave … Auch die Besetzung von als Calvin Candie ist laut Showbiz 411 sicher.

Die Dreharbeiten sollen im Herbst beginnen und der US Kinostart ist von der Weinstein Company für Weihnachten 2012 geplant.

 

Foto:  Loren Javier

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.