Kerry Washington wird Quentin Tarantino`s Broomhilda

  Quentin Tarantino hat die Hauptdarstellerin für seinen Sklaven-Western „Django Unchained“ gefunden. Kerry Washington („Ray“, „Der letzte König von Schottland“) übernimmt die Rolle der Sklavin Broomhilda, der Frau des Titelhelden Django. Drehbeginn ist im Januar, der US Kinostart ist für Weihnachten 2012 geplant.   Während der Sklave Django (Jamie Foxx) von dem deutsche Kopfgeldjäger Dr.…

Poster für Martin Scorsese`s “Hugo”

  Die Geschichte von HUGO CABRET spielt im Jahr 1931 – unter den Dächern von Paris: Der 12-jährige Waisenjunge Hugo Cabret (Asa Butterfield) lebt alleine in den Gemäuern eines gigantischen Pariser Bahnhofs. Seitdem sein Vater (Jude Law) – ein talentierter Uhrenmacher – bei einem Brand ums Leben kam, wohnt Hugo auf dem Dachboden hinter einer…

Die Coens wollen Ehepaar aus „Drive“

  Ethan & Joel Coen (No Country For Old Men) scheinen große Fans des brillanten Thriller-Dramas „Drive“ (ab 26.01.2012 im Kino) des Dänen Nicolas Winding Refn zu seien, zumindest wollen die beiden Oscar Preisträger für ihren neuen Film das „Drive“ Ehepaar Isaac / Mulligan. Oscar Isaac (Sucker Punch) und Carey Mulligan (dreht zur Zeit „Der…

Lars von Trier dreht „philosophischen Porno“ mit Stellan Skarsgård

  „Dogville“ Regisseur Lars von Trier plant nach seinem aktuellen Film „Melancolia“ einen, laut eigener Aussage, philosophischen Porno. In „Nymphomaniac“ geht es um die sexuelle Entwicklung einer Frau von ihrer Geburt bis zu ihrem fünfzigsten Geburtstag.   Für die männliche Hauptrolle will von Trier seinen „Breaking the Waves“ Hauptdarsteller Stellan Skarsgård (Foto). Dieser erklärte gegenüber…