Drehstart für „HITCHCOCK“

 

Fox Searchlight Pictures und Montecito Pictures haben bekanntgegeben, dass die Dreharbeiten zu HITCHCOCK am 13. April in Los Angeles begonnen haben. Die Hauptrollen spielen die Oscar®-Preisträger Sir als Alfred Hitchcock und Dame Helen Mirren als seine Frau Alma. Sacha Gervasi, der mit seinem Leinwanddebüt ANVIL! DIE GESCHICHTE EINER FREUNDSCHAFT 2010 den Preis für den besten Dokumentarfilm bei den Independent Spirit Awards erhielt, führt Regie. Der Film basiert auf dem Drehbuch von John McLaughlin, überarbeitet von Ryan Murphy, Stephen Rebello und Sacha Gervasi, und auf dem Buch Alfred Hitchcock and the Making of Psycho von Stephen Rebello.

HITCHCOCK ist eine Liebesgeschichte über einen der einflussreichsten Filmemacher des letzten Jahrhunderts, Alfred Hitchcock, und seine Ehefrau und Partnerin Alma Reville. Der Film spielt während der Dreharbeiten zu Hitchcocks bahnbrechendem Film PSYCHO.

Weitere Hauptrollen im Film spielen (LOST IN TRANSLATION) als Janet Leigh, James D’Arcy (MASTER & COMMANDER: BIS ANS ENDE DER WELT) als Anthony Perkins, (THE ILLUSIONIST ) als Vera Miles, Michael Stuhlbarg (A SERIOUS MAN) als Lew Wasserman, Toni Collette (LITTLE MISS SUNSHINE) als Hitchcocks Sekretärin Peggy, Michael Wincott (DER GRAF VON MONTE CRISTO) als Ed Gein, Kurtwood Smith (TO DIE FOR) als Geoffrey Shurlock, Richard Portnow (GOOD MORNING VIETNAM) als Barney Balaban und Danny Huston (DER EWIGE GÄRTNER) als Whitfield Cook.

Sein Leinwanddebüt gab Sacha Gervasi 2009 mit ANVIL! GESCHICHTE EINER FREUNDSCHAFT, der den Independent Spirit Award® erhielt. Zu Beginn seiner Karriere arbeitete er als Drehbuchautor für den Film DER GROSSE MACKENZIE mit Craig Ferguson; 2004 schrieb er das Drehbuch zu Steven Spielbergs TERMINAL.

 

Fotos:  Anthony Hopkins – gdcgraphics at http://flickr.com/photos/gdcgraphics/    Alfred Hitchcock – Library of Congress, Washington, D.C.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.