4 Bilder aus der Bernd Eichinger Dokumentation „DER BERND“

Eichinger am Set von RESIDENT EVIL mit

 

In der Dokumentation erinnern sich Freunde und Weggefährte an ihre gemeinsame Zeit mit ihm. Darin kommen vor: Maria Callas, schlaflose Nächte, Wodka Martini und zerschmissene Gläser. Es geht um Rastlosigkeit und Besessenheit, aber auch um Schüchternheit und wie man mit Verletzungen umgeht. DER BERND erzählt, was Filmemachen ausmacht – ohne Wenn und Aber.

 

 


Eichinger als Regisseur, mit Nina Hoss bei den Dreharbeiten von DAS MÄDCHEN ROSEMARIE

 

Eichinger mit Glen Close & Jeremy Irons am Set von DAS GEISTERHAUS

 

Eichinger mit Tykwer bei den Dreharbeiten zu DAS PARFUM

 

Bildmaterial  © Constantin Film Verleih GmbH

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.