Erstes Bild von Rachel McAdams in „ABOUT TIME“

 

Im Alter von 21 Jahren entdeckt Tim Lake (Domhnall Gleeson), dass er durch die Zeit reisen kann …

Tim erfährt von seinem Vater (Bill Nighy) dass die Männer in seiner Familie schon immer in der Lage gewesen sind, durch die Zeit zu reisen. Tim kann zwar nicht die Geschichte ändern, aber er kann Ereignisse in seinem eigenen Leben ändern, also entscheidet er sich dafür, seine Welt zu einer besseren zu machen – indem er eine Freundin bekommt. Unglücklicherweise erweist sich das, nicht so leicht zu sein, wie erwartet.

Als Tim nach London zieht um Anwalt zu werden trifft er schließlich die schöne, aber unsichere Mary (). Die beiden verlieben sich zwar in einander, aber ein unglückliches Zeitreise-Ereignis sorgt dafür dass sie sich noch nie getroffen haben. Also treffen sie sich wieder zum ersten Mal – und wieder – und wieder, aber schließlich nach vielen Zeitreisen, gewinnt er ihr Herz.

Tim verwendet seine Macht dafür, den perfekten Heiratsantrag zu machen, seiner Hochzeit die schlechteste Trauzeuge-Rede zu ersparen, seinen besten Freund vor einer Katastrophe im Job zu retten und seine schwangere Frau rechtzeitig zur Geburt ihrer Tochter ins Krankenhaus zu bringen.

Aber während sein ungewöhnliches Leben fortschreitet, findet Tim heraus, dass sein einzigartiges Geschenk ihn nicht vor Kummer und dem Auf und Ab des Lebens retten kann.

 

© Universal Pictures

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.