„Lost“ Schöpfer JJ Abrahms dreht „Star Wars 7“

J.J._Abrams_by_David_Shankbone

 

Hollywood Reporter berichtet das Regisseur JJ Abrahms kurz vor Vertragsabschluss für „Star Wars 7“ steht. Abrahms würde dann im nächsten Jahr das Drehbuch von „Toy Story 3“ Autor Michael Arndt verfilmen.

Jeffrey Jacob Abrams ist Schöpfer der Kult-Serien „Lost“, „Alias“ & „Fringe“ und Regisseur von „Mission: Impossible III“, „Super 8“ und dem sehr erfolgreichen „Star Trek“ Reboot, sowie der im Sommer erscheinenden Fortsetzung „Star Trek Into Darkness“.

„Star Wars 7“ soll laut Disney & LucasFilm im Sommer 2015 in die Kinos kommen.

 

Foto von david_shankbone at http://flickr.com/photos/27865228@N06/4588102254

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.