Erste Bilder von Alexandra Maria Lara in „IMAGINE“

Eine Geschichte von zwei Menschen, die sich verlieben, ohne sich jemals gesehen zu haben Ian (Edward Hogg) und Eva (Alexandra Maria Lara). © Neue Visionen FilmverleihEine Geschichte von zwei Menschen, die sich verlieben, ohne sich jemals gesehen zu haben: Ian (Edward Hogg) und Eva ().

 

Ian (Edward Hogg) ist blind und verfügt über eine besondere Fähigkeit: Über viele Jahre lernte er, seine Umwelt quasi mit den Ohren zu sehen. Durch genaues Zuhören orientiert er sich mit Hilfe von Schallwellen. Er wird nach Lissabon an eine weltbekannte, doch konservative Augenklinik gerufen, wo er verbesserte Techniken im Alltag von Blinden vermitteln soll. Doch was Ian seinen jungen Patienten eröffnet ist weniger ein Orientierungskurs als eine völlig neue Art, in der Welt zu sein und das unlösbare Rätsel unserer Gegenwart durch Imagination und Neugier mit Sinn zu füllen. Ian verblüfft die Schüler mit seinen aufregenden und riskanten Methoden. Sie sollen helfen, die so verbindliche Grenze zwischen Sehen und Nichtsehen zu überwinden. Doch das ist mitunter lebensgefährlich.

 

Die blinde Eva (Alexandra Maria Lara) weiß nicht, ob sie Ian (Edward Hogg) trauen kann. © Neue Visionen FilmverleihDie blinde Eva (Alexandra Maria Lara) weiß nicht, ob sie Ian (Edward Hogg) trauen kann.

Zwei Fenster zum Hof Damit die scheue Eva (Alexandra Maria Lara) auf ihn aufmerksam wird, bleibt Ian (Edward Hogg) nicht immer ganz bei der Wahrheit. © Neue Visionen FilmverleihZwei Fenster zum Hof: Damit die scheue Eva (Alexandra Maria Lara) auf ihn aufmerksam wird, bleibt Ian (Edward Hogg) nicht immer ganz bei der Wahrheit.

Gemeinsam mit Ian (Edward Hogg) wagt sich Eva (Alexandra Maria Lara) auf die Straßen Lissabons. © Neue Visionen FilmverleihGemeinsam mit Ian (Edward Hogg) wagt sich Eva (Alexandra Maria Lara) auf die Straßen Lissabons.

Ian (Edward Hogg) orientiert sich mit Hilfe von Echoortung, ohne Stock und ohne Angst. Seine Schüler sind beeindruckt. © Neue Visionen FilmverleihIan (Edward Hogg) orientiert sich mit Hilfe von Echoortung, ohne Stock und ohne Angst. Seine Schüler sind beeindruckt.

 

© Neue Visionen Filmverleih

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.