Filmstarts am 30. Januar 2014!

5w14tit

 

AM2_Plakat_A4

 

Mittlerweile ist der umwerfend gut aussehende News-Gott RON BURGUNDY am Tiefpunkt seiner Karriere angekommen: Ron moderiert eine Delfin-Show in einem Themenpark. Als plötzlich der neue 24-Stunden-Nachrichtensender GNN ihn beauftragt, das glorreiche „Action-4-News-Team“ wieder zu vereinen, schöpft Ron frischen Mut. Er kehrt San Diego und den Delfinen den Rücken, um in New York zu neuem Ruhm und Reichtum zu gelangen. Der Anzug ist gestriegelt, der Scheitel sitzt, die Stimme ist geölt und der Schnauzer perfekt in Form gebracht — Ron Burgundy, das charismatischste Aushängeschild der amerikanischen News-Branche, ist wieder da!

Und so wollen er, Außenreporter und Ladie’s Man Brian Fantana (Paul Rudd), der unterbelichtete Wetterfrosch Brick Tamland (Steve Carrell), der eher schlagkräftige als schlagfertige Sportreporter Champ „Kawumm“ Kind (David Koechner) und seine bezaubernde Co-Sprecherin und Ehefrau Veronica Corningstone (Christina Applegate) ihre Legende für immer zementieren. Nicht von ihrer Seite weicht Baxter, ein cleverer und verfilzter Terrier, den Ron Burgundy so liebt, dass er ihn nur knutschen, knutschen, knutschen möchte. Ist der Big Apple bereit, diesem Smart-Pack ein Denkmal zu setzen?

 

 

47_Ronin-Poster

 

Der Ehrenkodex der Samurai kennt keine Ausnahmen: Sie schwören ihrem Herren bedingungslose Treue bis in den Tod. Als ihr Fürst heimtückisch ermordet wird, bleibt den entehrten Ronin (= herrenlose Samurai) nur die Verbannung — deshalb wollen sie sich an dem verräterischen Lehnsherren rächen. Der Krieger Oishi (Hiroyuki Sanada) und seine Gefährten sind dabei auf die Unterstützung des Halbbluts Kai (Keanu Reeves) angewiesen, müssen ihn aber zunächst aus seinem Sklavenjoch befreien. Kai wurde einst vom Fürsten aufgenommen und erzogen, und seit langem liebt er die Tochter seines Herren. Obwohl die Ronin das Halbblut ihre Abneigung spüren lassen, schließt Kai sich ihrer Gruppe an und steigt während des Rachefeldzugs zu ihrem leidenschaftlichen Anführer auf. Gemeinsam versuchen sie die Festung des übermächtigen Mörders zu stürmen und die Ehre ihres Fürsten wieder herzustellen.

 

 

KillYourDarlings_Poster

 

Ein neues unglaubliches Leben beginnt für den jungen Allen Ginsberg (Daniel Radcliffe), als er 1944 an die New Yorker Columbia Universität kommt. Dort trifft er auf den faszinierenden Lucien Carr (Dane DeHaan), zu dem er sofort eine innere Verbundenheit spürt. Durch Lucien wird Allen in einen unkonventionellen Zirkel gleichgesinnter Literatur – Freunde eingeführt, die im Streben nach neuen Lebensentwürfen mit sämtlichen gesellschaftlichen Konventionen brechen. Ab sofort zieht Allen mit Lucien, Jack Kerouac (Jack Huston) und William S. Burroughs (Ben Foster) durch die Underground-Szene von Greenwich Village und lässt sich für seine Gedichte von der Spontanität und dem Chaos in seinem Leben und dem seiner Freunde inspirieren. Bald jedoch wird der kreative Rausch nicht nur durch Allens labile Mutter (Jennifer Jason Leigh) gestört, sondern auch durch Luciens älteren Verehrer David Kammerer (Michael C. Hall), der Lucien mehr und mehr unter Druck setzt. Nichts davon lässt allerdings ahnen, dass schließlich ein Mord zur Bewährungsprobe für die Freunde werden wird.

 

 

mandela_teaser_210x297_print

 

Bildgewaltig wird die zutiefst persönliche Geschichte eines Mannes porträtiert, der sich konsequent allen Widerständen entgegen stellt, um für ein besseres Leben in seinem Heimatland zu kämpfen. Noch während seiner 27-jährigen Haftstrafe auf der berüchtigten Gefängnisinsel Robben Island stieg Nelson Mandela zum charismatischen Führer der Anti-Apartheid-Bewegung auf und zum weltweiten Symbol für friedlichen Widerstand.

 

 

Bildmaterial: ANCHORMAN – DIE LEGENDE KEHRT ZURÜCK © MMXIII Paramount Pictures Corporation. All rights reserved / 47 Ronin © Universal Pictures / Kill Your Darlings © Koch Media / Mandela Der lange Weg zur Freiheit © 2013 Senator Film

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.