Erste Bilder aus „Die Sprache des Herzens“

DSC_1879_kl_A4

 

Der Film erzählt die Geschichte von Marie, ein Mädchen, das blind und taub zur Welt kam und von einer jungen Nonne
aus ihrem inneren Gefängnis von Einsamkeit und Verzweiflung befreit wird. Schwester Marguerite bringt ihr bei, dass es auch für sie möglich ist mit anderen Menschen in Kontakt zu treten, zu lieben und geliebt zu werden.

 

DSC_9851_kl_A4

DSC_9951_kl_A4

 

© 2014 Concorde Filmverleih GmbH

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.